Das wirst du lernen

Willkommen bei deiner Online-Magieausbildung

Ich freue mich schon sehr auf unsere gemeinsame Reise. Auf dieser Seite findest du hilfreiche Vorab-Informationen. Schau dir die Videos und nachfolgenden Informationen an, damit du für die magische Expedition gerüstet bist.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Ausbildungsstart: Montag, 16. Januar 2023

Die genauen Daten

Hier sind die Daten für deine Online-Magieausbildung – ein Überblick dazu, wann deine jeweiligen Kurse freigeschaltet werden und wann die Live-Gruppencalls stattfinden. 

Phase 1 – Der Einstieg

Dein Ausbildungsstart ist am Montag, 16. 01. 2023. Phase 1 dient zur Einstimmung und hilft dir, dich in der Welt der Magie zurecht zu finden. Sie besteht aus drei kurzen Kursen, die alle gleichzeitig freigeschaltet werden. 

  • Was ist Magie?

    Grundlagen, Terminologie, Gesamtkontext

  • Das magische Tagebuch
    Erste praktische Übungen
  • Telesmaion
    Wie du einen Talisman erschaffst, um Ziele effektiver umzusetzen
  • 1. Paideion (1. Gruppencall): Dienstag, 24. 01. 2023, 20:00 – 21:30 Uhr
    Wir lernen uns kennen, um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken und vertiefen die Inhalte der Phase 1.

      Phase 2 – Die Grundausbildung

      Die Phase 2 besteht aus 3 grundlegenden Kursen, die im Abstand von jeweils 2 Wochen frei geschaltet werden. Arbeite sie gründlich durch, sie liefern dir die Basics für dein magisches Wirken:

      • Enneagrammaton: Start am Montag, 23. 01. 2023
        Ein Bezugssystem für magische Vorgänge, Selbst- und Menschenkenntnis
      • 2. Paideion: Montag, 6. 02. 2023, 20:00 – 21:30 Uhr
        Hier vertiefen wir die Inhalte des Enneagrammaton-Kurses.
      • Apotropaion: Start am Montag, 6. 02. 2023

        Ritualaufbau, Schutz, Erdung, Bannung, Schattenarbeit

      • 3. Paideion: Dienstag, 21. 02. 2023, 20:00 – 21:30 Uhr
        Hier vertiefen wir die Inhalte des Apotropaion-Kurses.

      • Symbologon: Start am Montag, 20. 02. 2023

        Zaubern mit Sigillen: klare Intentionen formulieren und Wunschmanifestation

      • 4. Paideion: Montag, 6. 03. 2023, 20:00 – 21:30 Uhr
        Hier vertiefen wir die Inhalte des Symbologon-Kurses.

          Phase 3 – Die Überfahrt

          Jetzt bist du bereit für die Entdeckungsfahrt! Du erlernst okkulte Techniken und erforschst deine Interaktion mit magischen Wesen und Welten.

          • Nemeton: Start am Montag, 6. 03. 2023
            Ritualarbeit, Kraftplätze, Altäre, Ritualgegenstände, Opfergaben und Runenkunde
          • 5. Paideion: Dienstag, 28. 03. 2023, 20:00 – 21:30 Uhr
            Zur Vertiefung der Inhalte des Nemeton-Kurses.
          • Theurgion: Start am Montag, 27. 03. 2023
            Training deiner außersinnlichen Wahrnehmung und Kontakte mit nichtphysischen Entitäten
          • 6. Paideion: Montag, 17. 04. 2023, 20:00 – 21:30 Uhr
            Zur Vertiefung der Inhalte des Theurgion-Kurses
          • Phantasmaion: Start am Montag, 17. 04. 2023

            Arbeit mit aktiver Imagination und Archetypen zur Interaktion mit der Anderswelt

          • 7. Paideion: Dienstag, 9. 05. 2023, 20:00 – 21:30 Uhr
            Zur Vertiefung der Inhalte des Phantasmaion-Kurses.

              Abschlußarbeit und Zertifikat

              Wenn du möchtest, kannst du am Ende der Ausbildung ein Zertifikat machen. Damit beweist du, dass du die Inhalte der Ausbildung erfolgreich anwenden kannst.

              Du erhältst es nach einer kurzen Beschreibung (1-2 Seiten) einer magischen Arbeit inklusive konkreter Benennung deiner Intention, der rituellen Durchführung mit den angewandten Techniken sowie dem Ergebnis. Dazu gibt es einen 30-minütigen Einzelcall, um die Arbeit zu besprechen.

              Du hast ca. 10 Wochen Zeit (bis 1. April 2023), um das Zertifikat abzuschließen.

              Die Live-Calls

              Alle Paideia im Überblick

              Paideia war die intellektuelle und ethische Bildung zur Herausbildung der Bestform eines Menschen; daher kommt auch das Wort Pädagogik. Ein Paideion ist also der (virtuelle) Ort, an dem solch eine gehobene Bildung stattfindet.

              Die Paideia finden jeweils von 20:00 bis 21:30 Uhr per Zoom statt. Wenn du nicht dabei sein kannst, kannst du Bernhard vorab deine Fragen und Erfahrungen schicken und dir dann die Aufzeichnung ansehen.

              1. Paideion: Dienstag, 24. 01. 2023 – Einstieg
              2. Paideion: Montag, 6. 02. 2023 – Enneagrammaton
              3. Paideion: Dienstag, 21. 02. 2023 – Apotropaion
              4. Paideion: Montag, 6. 03. 2023 – Symbologon
              5. Paideion: Dienstag, 28. 03. 2023 – Nemeton
              6. Paideion: Montag, 17. 04. 2023 – Theurgion
              7. Paideion: Dienstag, 9. 05. 2023 – Phantasmaion

              © 2022 Bernhard Reicher 

              ImpressumDatenschutz

              This site is not a part of the Facebook website or META Inc. Additionally, This site is NOT endorsed by META in any way. Facebook is a trademark of META, Inc.